Follow

: »Eines Menschen Flügel« von Andreas Eschbach.

tl;dnr: Das war eine sehr unterhaltsame Lektüre, sie lag hier gern auf den Ohren.

sr-rolando.com/2022/06/19/eine

@sr_rolando@octodon.social Ich fand die Grundidee ja irgendwie richtig klasse, aber stilistisch war es mir viel zu sehr Jugendbuch-Einfachheit.
Schreibt Eschbach immer so? Ist das bisher einzige Buch von ihm dass ich gelesen hab.

@oliver Er hat durchaus meist einen leicht erhobenen Zeigefinger.

Dieses jugendliche Wer-macht-mit-wem-rum hat er sonst nicht so.

Die Billion-Dollar fand ich zum Beispiel noch ganz nett: sr-rolando.com/2018/01/12/eine

Sign in to participate in the conversation
Octodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!