Follow

Melanie Raabe betont im »Raabe & Kampf«-Podcast häufiger, wie irritierend es oft wirkt, dass sie als Thrillerautorin Gewalt ablehnt.

Ich verstehe sie da sehr, sehr gut. Die meisten Thriller sind nämlich genau das: viel zu brutal. Was sehr, sehr schade ist.

Sign in to participate in the conversation
Octodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!