Follow

zählt ja auch zu den größten Datenkraken im Netz, nicht nur mit seiner Suchmaschine, sondern auch zahlreichen weiteren Apps, vor allem der Kartenapp. Und jenseits von Google gibt es jede Menge Apps, die den Nutzer bis zum Geht-nicht-Mehr tracken.

Der Journalist und Datenschützer Matthias Eberl hat deswegen nichts unversucht gelassen, um sich ein weitgehend tracking- und googlefreies Android-Smartphone zusammenzustellen.

rufposten.de/blog/2019/04/14/m

Sign in to participate in the conversation
Octodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!